Dienstag 23ten (23. Juni 1874)

Cosima Wagner Tagebücher

Depesche des Großherzogs von Weimar an R., seine Ergriffenheit bei Gelegenheit der Aufführungen des Tristan kund gebend. R. will nicht danken, so übernehme ich es. R. arbeitet, indem er sich sehr oft befrägt, ob er nicht zu reich instrumentiert!! Mit Daniella wiederum viel gearbeitet.

Dieser Inhalt kann nicht kopiert werden.